Accounting Manager (w/m/d) Internationaler Pharmakonzern

#pharma #healthcare #accounting #finanzbuchhaltung #international #deutschland #schweiz #sap #transformation #leadership #businessdevelopment #raumfrankfurt

Internationaler Pharmakonzern im Großraum Frankfurt am Main

Unser Auftraggeber

Unser Klient ist als Spin-off aus einem renommierten, international erfolgreichen Pharmakonzern hervorgegangen und gehört seitdem zu den führenden Unternehmen in seinem Segment. Als Arzneimittelhersteller mit über 30.000 Mitarbeitern weltweit und 1.000 Mitarbeitern in Deutschland, hat sich das Unternehmen zum Ziel gesetzt Menschen auf der ganzen Welt mit erschwinglichen, aber gleichzeitig hochwertigen Medikamenten und Impfstoffen zu versorgen. Allein in Deutschland bietet unser Klient über 800 Pharma-Produkte an und ist somit auf dem nationalen wie internationalen Markt nicht mehr wegzudenken.

Ihre Verantwortung

  • Verantwortung für die operativen buchhalterischen Aktivitäten und Prozesse in Deutschland und der Schweiz mit fachlicher und disziplinarischer Steuerung eines Teams
  • Erstellung von Jahres- und Periodenabschlüssen der Ländergesellschaften nach HGB bzw. US-GAAP
  • Konsolidierung buchhalterischer Vorgänge in US-GAAP in Übereinstimmung mit lokalen gesetzlichen Vorschriften
  • Prüfung und Analyse der laufenden Finanzbuchhaltung sowie fachliche Steuerung des unterstützenden Shared Service Centers
  • Berechnung von Steuerrückstellungen und Erstellung von Steuererklärungen
  • Identifikation, Konzeption und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen für buchhalterische Prozesse und Systeme (SAP)
  • First Point of Contact für sowohl interne und externe Prüfer als auch Stakeholder
  • Direct Report an den Europa-verantwortlichen Senior Finance Director sowie Head of Controlling
  • Mitarbeit an diversen Sonderprojekten und Ad-Hoc-Analysen

Ihr Know-how

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finance/Accounting oder vergleichbarer Abschluss, vorzugsweise mit Zusatzqualifikation „Bilanzbuchhaltung international“
  • Langjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Corporate Accounting/Finance in einem internationalen Unternehmensumfeld
  • Profundes Know-how in HGB und IFRS, idealerweise Kenntnisse in US/Swiss GAAP
  • Sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse, bevorzugt im S/4HANA-Umfeld mit der Fähigkeit, große Datenbestände zu analysieren und zu transformieren
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit, ein souveränes Auftreten sowie ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten gepaart mit ausgeprägten Organisationsfähigkeiten

Das erwartet Sie

Unser Klient bietet Ihnen eine äußerst verantwortungsvolle Aufgabe innerhalb eines global renommierten Pharmaunternehmens und die Möglichkeit, Ihren Fachbereich länderübergreifend maßgeblich mitzugestalten und auszubauen. Kommunikation auf Augenhöhe, kurze Dienstwege und eine Konzernstruktur sind hierbei keinesfalls Antagonisten, sondern bilden die Grundlage eines eingespielten Teams und eines ausgeprägten Zusammenhalts zwischen Ihren Kollegen. So eröffnen sich Ihnen vielfältige Wege der erfolgreichen Zusammenarbeit und perspektivisch umfangreiche interne Angebote der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Abgerundet wird dieses spannende Jobangebot u. a. durch flexible Arbeitszeit- und -ortsmodelle, eine hervorragende BaV sowie ein Gehaltspaket, das über dem gängigen Branchendurchschnitt verortet ist. Weitere individuelle Corporate Benefits wie kostenlose Parkmöglichkeiten sind selbstverständlich.

Werden Sie jetzt Teil eines erfolgreichen Teams!
Machen Sie den ersten Schritt und nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Patrick Krieg • Managing Partner • job@lighttower.consulting

Nach oben scrollen